.

.

.




Fernstudium Psychologie – Dauer

Über die exakte Dauer eines Fernstudium Psychologie lässt sich leider ohne Kenntnisse Ihrer persönlichen Umstände keine genaue Aussage treffen. Dies hängt von zu vielen Faktoren ab. Auf dieser Seite versuchen wir allerdings, Ihnen einen umfassenden Überblick zur Dauer bzw. Laufzeit Ihres Psychologie Fernstudiums zu geben. Wir orientieren uns dabei an den Informationen der Anbieter. Ein gewisses Talent und eine große Motivation kann die Studiendauer natürlich verkürzen.

Zusätzlich zu den allgemeinen Informationen und dem Hintergrundwissen, differenzieren wir auch nach der Art des Studiums, da dies nicht unentscheidend für Ihr Fernstudium ist.

Wie lange dauert ein Fernstudium Psychologie?

Fernstudium oder Fernlehrgang

Als erstes hängt es davon ab, für welche Art des Fernstudiums Sie sich entscheiden. Wenn Sie die akademische Variante wählen, wie sie z. B. die staatliche Fernuniversität Hagen anbietet, um einen akademischen Grad zu erlangen, dauert dies länger als ein Fernkurs. Die Fernuni Hagen gibt z. B. die Dauer für den zu erlangenden Bachelor im Vollzeitstudium mit mindestens 6 Semestern – sprich drei Jahren an.

Sollten Sie sich für einen internen Lehrgang einer der zahlreichen privaten Institute entscheiden, kann dieser je nach Aufbau und Konzeption deutlich schneller – teils schon innerhalb von ein paar Monaten – abgeschlossen werden.

Vollzeit oder Teilzeit

Neben dem eben beschriebenen unterschiedlichen Arten des Studiums, ist allerdings ein Faktor maßgeblich für die zu erwartende Dauer Ihres Studiums. Die Dauer bestimmt sich vor allem aufgrund Ihrer persönlichen zeitlichen Verhältnisse und Ihrer Möglichkeit Zeit für das Selbststudium aufzubringen.

Sollten Sie das Studium in Vollzeit ablegen, kommen Sie natürlich schneller zum Abschluss als bei der berufsbegleitenden Teilzeit-Variante, die im Fernstudium möglich und durchaus üblich ist. So Brauchen Sie im Vollzeitstudium für den Bachelor bspw. 6 Monate in Vollzeit. Bei einem Teilzeit-Studium ist dann entsprechend regelmäßig mit einer Verdopplung der Studienzeit – hier auf 12 Monate – zu rechnen.

Fernstudium Psychologie Bachelor – Dauer

Zur Erlangung des Bachelors müssen Sie als Vollzeit-Student, sofern Sie nicht anrechenbare Vorkenntnisse haben, mindestens mit 3 Jahren Studiendauer, also 6 Semestern rechnen. Bei Teilzeitstudenten verdoppelt sich diese Zeit.

Fernstudium Psychologie Master – Dauer

Zur Erlangung des Masters mittels eines Fernstudium der Psychologie müssen Sie ca. 2 Jahre bei Vollzeit veranschlagen. Die Regelstudienzeit beträgt in Teilzeit dann entsprechend ungefähr 4 Jahre.

Sollten Sie zunächst den Bachelor belegen müssen, kommt die Studienzeit des Bachelors noch hinzu, so dass Sie von 5 Jahren bzw. 10 Jahren in Teilzeit ausgehen müssen.

Der Zeitaufwand für das Selbststudium

Der benötigte Zeitaufwand ist vor allem abhängig von Ihren Vorkenntnissen. Die Anbieter machen dazu recht verlässliche Angaben. So gibt das Hagener Institut den wöchentlichen Zeitaufwand mit 38 Stunden bzw. mit 19 Stunden bei einem Fernstudium in Teilzeit an.

Vergleichen Sie die Anbieter

Auf dieser Seite können Sie Informationsmaterialien unterschiedlicher Anbieter kostenlos und unverbindlich anfordern. Tun Sie dies möglichst bei mehreren Anbietern, da Sie so einen genauen Einblick zur Dauer eines Fernstudiums der Psychologie bekommen. So können Sie vergleichen und auch Ihren benötigen Zeitaufwand besser abschätzen.